Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferungen

Alle Lieferungen erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Die Liefermöglichkeit bleibt grundsätzlich vorbehalten. Schadenersatzforderungen wegen möglichem Lieferverzug können nicht anerkannt werden.

Rücksendungen

Beanstandungen, die nicht auf Transportschäden zurückzuführen sind, wie auch Meldungen von Fehlbestellungen oder Fehllieferungen sind innert 8 Tagen nach Erhalt der Ware anzubringen. Rücksendungen dürfen nur mit unserem Einverständnis und, falls darin geliefert, in Originalverpackung erfolgen.

Transportschäden

Allfällige Transportschäden sind unverzüglich dem Transportunternehmen zu melden. Das Verpackungsmaterial darf vor der Aufnahme eines Schadenprotokolls nicht vernichtet werden. Für Schäden ohne Schadenprotokoll lehnen wir jede Haftung ab.

Preise

Die im Katalog und im Online-Shop enthaltenen Preise verstehen sich inklusive 8.0% Mehrwertsteuer. Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

Versandkosten

Auf dem Stadtgebiet von Chur erhalten Sie die Ware gratis per Boten zugestellt. An alle anderen Orte wird die Ware per Post, Bahn oder Paketservice versandt. Ab einem Warenwert von CHF 100.— erfolgt die Lieferung franko Domizil (reine Kopierpapierbestellungen ab CHF 250.— franko Domizil). Porti und allfällige Zuschläge werden ohne Zuschlag weiterverrechnet. Verpackungs- und Kleinmengenzuschläge erheben wir nicht.

Zahlungen

Unsere Rechnungen sind, falls nicht anderes vereinbart, innert 30 Tagen rein netto zahlbar.

Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Chur.

Abweichungen

Abweichungen von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur gültig, wenn sie ausdrücklich vereinbart werden. Mit der Auftragserteilung anerkennt der Besteller diese Bedingungen vorbehaltlos an.

Chur, April 2017